Suche

Kein Impf-Termin geht wegen des Wintereinbruchs verloren!

Die Impfzentrum in Brakel öffnet trotz der aktuell teils extremen Witterungslage wie geplant am heutigen Montag, 8. Februar 2021. Alle Impfberechtigten, die einen Termin vereinbart haben, können sich dort also wie vorgesehen gegen das Coronavirus impfen lassen. Die Impftermine sollten, wenn möglich, eingehalten werden. Für diejenigen Bürgerinnen und Bürger, die einen Impftermin im Impfzentrum für Montag erhalten haben und sich witterungsbedingt nicht in der Lage sehen, den Termin wahrzunehmen, gibt es folgende Lösung: Sie können am darauf folgenden Tag - Dienstag, 9. Februar 2021 - zur gleichen Uhrzeit wie zum ursprünglich vereinbarten Termin das Impfzentrum aufsuchen.

Wer dennoch seinen Termin absagen muss, kann dies über das Corona-Telefon des Kreises Höxter tun. Die Nummer lautet 05271 / 965-1111. Terminvereinbarungen sind über diese Nummer allerdings derzeit nicht möglich!