Suche

Ab 16. Juni: Zulassungsstelle Höxter auch ohne Terminvergabe geöffnet

07.06.2021: Angesichts der niedrigen Inzidenzzahlen hat der Kreis Höxter entschieden, die Zulassungsstelle Höxter ab Mittwoch, 16. Juni, ohne vorherige Terminvereinbarung zu öffnen. „Mit dieser angemessenen Lockerung wollen wir die zeitweise leicht angespannte Situation für unsere Kunden und unsere Mitarbeiter verbessern“, erläutert Matthias Kämpfer vom Kreis Höxter, Leiter des Fachbereichs Öffentliche Sicherheit und Straßenverkehr.

Er weist allerdings darauf hin, dass sich für die Kfz-Zulassung in Warburg nichts an der notwendigen Terminvergabe ändert. „Um Wartezeiten zu vermeiden oder wenigstens gering zu halten, empfehlen wir auch für Höxter eine Terminvereinbarung“, erläutert Kämpfer und erinnert an die Möglichkeit, ganz bequem online einen Termin zu buchen.

Ein Besuch in der Zulassungsstelle in Höxter ist ab dem 16. Juni zu folgenden Zeiten möglich: montags und dienstags von 7.30 bis 15.30 Uhr, mittwochs und freitags von 7.30 bis 12 Uhr und donnerstags von 7:30 bis 18 Uhr.

Zur Terminvereinbarung für die Kfz-Zulassungsstelle


Der Kreis Höxter weist darauf hin, dass ein Besuch der Führerscheinstelle nur mit Termin möglich ist. Für eine Terminvereinbarung ist die Führerscheinstelle unter 05271 / 965-1415 telefonisch zu erreichen.